5 SEO Copywriting-Techniken zum Konvertieren von Lesern

Umgekehrte Pyramidentechnik für SEO. Um eine Themenhierarchie zu erstellen, befolgen Sie die unten beschriebenen Schritte. Plattformnativer Inhalt ist die ansprechendste Art von Inhalten. Keyword-Optimierung und Kategorisierung im SEO-Werbetext
SEO Copywriting-Techniken zum Konvertieren von Lesern
SEO Copywriting-Techniken zum Konvertieren von Lesern

Suchmaschinenoptimierung – SEO-Copywriting erfordert nicht nur ein solides Verständnis dafür, wie man für Ihre Zielgruppe schreibt, sondern auch die Fähigkeit, Inhalte zu entwickeln, die sowohl für Suchmaschinenrankings als auch für menschliche Leser optimiert sind. Als Keyword-Stuffing und -Dichte entscheidende Faktoren waren, die bei der Optimierung von Webseiten berücksichtigt werden mussten, um einen höheren Rang in den organischen Suchergebnissen zu erreichen, SEO Copywriting war zweifellos eine profitable Branche.
Die Strategie und der Ansatz haben sich möglicherweise auch dramatisch geändert. Das eigentliche Ziel hingegen bleibt gleich.

Umgekehrte Pyramiden-Technik für SEO

Die Anwendung des Ansatzes der umgekehrten Pyramide aus dem Journalismus auf das Schreiben kann hilfreich sein SEO-Texter laut den Autoren bei der Entwicklung von Inhalten, die klar, durchsuchbar und für Suchmaschinen optimiert sind.
Sie werden zunächst die wichtigsten Konzepte und Schlüsselwörter im einleitenden Absatz hervorheben und dann schrittweise eine Hierarchie des Materials über die Seite hinweg entwickeln, während Sie in das SEO-Copywriting einsteigen.
Das Einrichten einer umgekehrten Pyramidenschreibstruktur ist ein ziemlich einfacher Prozess in Bezug auf die damit verbundenen praktischen Aspekte. Es ist hilfreich, sich diese Struktur in drei Abschnitte unterteilt vorzustellen.

Einleitung:

Im einleitenden Absatz Ihres Artikels formulieren Sie Ihre These. Es ist auch der Punkt, an dem Sie einen Anfangshaken einfügen sollten, um die Aufmerksamkeit des Lesers zu erregen und dort zu halten. Dies kann durch die Verwendung einer faszinierenden Geschichte oder einer zum Nachdenken anregenden Frage erreicht werden.
Stellen Sie außerdem für SEO-Copywriting-Zwecke sicher, dass Sie den Zielbegriff für Ihren Artikel in den ersten Absatz Ihres Beitragsinhalts aufnehmen. Dies ist auch der Ort, an dem Sie das „Wer, Was, Wann und Wo?“ ansprechen werden. Fragen, auf die Sie stoßen können.

Der Hauptkörper:

Der Hauptteil des Dokuments enthält eine beträchtliche Menge an Details und kritischen Informationen. Die wichtigsten Informationen stehen am Anfang Ihres Artikels, und Sie werden sie jetzt näher erläutern, anstatt im Rest des Artikels neue Konzepte oder Details vorzustellen. Abgesehen davon sollten alle relevanten Informationen wie Fallstudien, Beispiele und andere Nachweise im Hauptteil bereitgestellt werden.

Die letzten Worte:

Es ist jedoch wichtig zu erkennen, dass der Schwanz des umgekehrten Pyramidenmodells mehr als nur das Ergebnis ist. Stattdessen bietet es relevante und hilfreiche Ressourcen, die das in den vorherigen Abschnitten bereitgestellte Wissen ergänzen und nicht duplizieren. Es kann auch den Gesamteindruck des Autors zum Thema enthalten, wenn dies der Situation angemessen ist.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Themenhierarchie zu erstellen:

Um eine Themenhierarchie zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:
Um eine Themenhierarchie zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

Dieser Begriff dreht sich um die Priorisierung Ihrer Informationen mit hoher Priorität, was bedeutet, dass Sie den Themen, die Sie ansprechen möchten, eine Priorität zuweisen müssen, um sie erfolgreich zu verwenden.

Zur Veranschaulichung: Wenn Ihr Ziel-Keyword-Satz „Was ist digitales Marketing“ lautet und das Hauptziel Ihres Inhalts darin besteht, zu verdeutlichen, was digitales Marketing ist, sollte klar sein, dass der Hauptzweck Ihres Inhalts darin besteht, zu erklären, was digital ist Vermarktung ist.

Wenn es um SEO-Werbetexte geht, sollte Ihr Titel das Interesse des Lesers wecken und ihn dazu anregen, auf den Link zu klicken und den Inhalt weiter zu lesen. Konzentrieren Sie sich bei der Verbesserung Ihrer Schreibfähigkeiten auf die Dinge, die Ihre Leads in Ihrer Arbeit zuerst sehen werden. Nehmen Sie zum Beispiel die Überschrift.

Trotz der Tatsache, dass Ihr Inhalt ausgezeichnet ist, wenn Ihr Titel schlecht ist, wird Ihre Klickrate niedrig sein. Verschwenden Sie keine wertvolle Zeit für das Verfassen von Texten für die Suchmaschinenoptimierung.

Es steht eine Vielzahl von Ressourcen zur Verfügung, die Sie beim Schreiben von Schlagzeilen unterstützen, die sowohl anklickbar als auch leicht zu teilen sind.

Persönlicher narrativer Inhalt

Wer mag keine gut geschriebene Geschichte? Wer liebt nicht eine gut geschriebene Geschichte zu einem Thema, über das er mehr erfahren möchte?

Unternehmen, die sich öffnen und ihre Geschichten mit dem wahren Ziel teilen, andere zu unterstützen, die unter ähnlichen Schwierigkeiten leiden, werden von den Menschen, die ihnen zuhören, nicht nur anerkannt, sondern auch geschätzt. Die Lehren aus Triumphen und Misserfolgen sind von unschätzbarem Wert, und Personen, die erfolgreiche Unternehmen führen, haben im Laufe ihrer Karriere eine gesunde Mischung aus beidem erlebt.

Dies kann alles umfassen, von Produktbewertungen, die Sie geschrieben haben, bis hin zu dem Wissen, das Sie zu einem bestimmten Thema gesammelt haben. Aber es sollte aus der Sicht des Protagonisten vermittelt werden, nicht umgekehrt.

Plattformnativer Inhalt ist die ansprechendste Art von Inhalten

Es ist wichtig, weil es Ihnen ermöglicht, Inhalte zu generieren, die nur auf einer bestimmten Plattform oder Website verfügbar sind. Anders ausgedrückt handelt es sich um Inhalte, die organisch an die Plattform angepasst sind, auf der sie ausgetauscht oder zur Veröffentlichung bereitgestellt werden. Kleine und mittelständische Unternehmen können es sich nicht leisten, einen einzigen Beitrag zu erstellen und ihn über eine große Anzahl von Social-Media-Netzwerken zu verbreiten. Wenn etwas auf Facebook funktioniert, kann es unter Umständen auf Instagram funktionieren oder auch nicht.

Content-Strategen und -Ersteller müssen sich mit den Feinheiten jeder Plattform sowie den spezifischen Erwartungen jeder Zielgruppe an diese Plattform vertraut machen, bevor sie mit der Entwicklung nativer Inhalte beginnen können.

Betrachten Sie Folgendes als Illustration:

  • Eine Case Study für wirtschaftsrelevante LinkedIn-Artikel
  • Sie können eine Produktbewertung im Story-Stil für Instagram erstellen, eine beliebte Social-Media-Plattform.
  • Twitter ist eine hervorragende Plattform, um kurze Auszüge aus Ihrem Business Case zu teilen.

Keyword-Optimierung und Kategorisierung im SEO-Copywriting

Sie können nützliche Inhalte rund um informative Keywords erstellen, um Keywords zu optimieren und zu kategorisieren. Erwarten Sie jedoch nicht, Leser in Verbraucher umzuwandeln, da die überwiegende Mehrheit von ihnen nicht kaufen möchte.

Keyword-Optimierung und Kategorisierung
Keyword-Optimierung und Kategorisierung

Beim SEO-Werbetexten können Keywords aus kommerziellen Gründen verwendet werden:

Kommerzielle Schlüsselwörter zeigen die "Absicht" eines Verbrauchers, einen Kauf zu tätigen. Diese Schlüsselwörter werden im Allgemeinen verwendet, um Verbrauchern oder Interessenten zu zeigen, dass sie dringend SEO-Werbetexte benötigen.

Wenn jemand nach kommerziellen Begriffen sucht, ist es sehr wahrscheinlich, dass er etwas kauft oder sich für eine E-Mail-Liste anmeldet, was schließlich dazu führt, dass er Kunde des Unternehmens wird.

Die Handlungsbereitschaft einer Person zeigt sich darin, dass sie einen werblichen Begriff bei Google eingestellt hat. Zum Beispiel bestehen kommerzielle Keywords oft aus einer Reihe verschiedener Präfixe und Suffixe wie Bewertungen, Kauf, Bestellung (einschließlich Bewertung), Vergleich (einschließlich Vergleich), kostenlose Lieferung (einschließlich Vergleich), beste (einschließlich Vergleich), schnell (einschließlich schnell ), und so weiter.

Schließlich, aber sicherlich nicht zuletzt, können wir mit Fug und Recht feststellen, dass Schlüsselwörter weiterhin von Bedeutung sind.

  • Stellen Sie aus diesem Grund sicher, dass Sie das primäre Schlüsselwort in die Überschrift Ihres SEO-Copywritings aufnehmen.
  • Alternative Schlüsselwörter hingegen sollten in der Einleitung, der Meta-Beschreibung und den Titel-Tags der Seite verwendet werden.
  • Damit der Schluss wirkt, achte darauf, dass das wichtige Keyword dort vorkommt.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Zusammenhängende Posts
Wie starte ich einen Firmenblog und bewirb ihn?

Wie starte ich einen Firmenblog und bewirb ihn?

Wie kann man den Inhalt von Unternehmensblogs verbessern? Wie können Sie den Traffic zu Ihrem Firmenblog erhöhen? Machen Sie Beiträge als Gastblogger in beliebten Blogs. Beteiligen Sie sich am Influencer-Marketing
Weiterlesen
Plätzchen Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren.